Kundenlogin

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

SEO Agentur

GLOBONETTER 1/09

GLOBONET ist noch zu steigern

GLOBONETTER 1/09
  • Nehmen Sie drei Abkürzungen zur Spitze:
    SEM, SEO, SEA.

    Suchmaschinenmarketing (SEM) gliedert sich in die Teildisziplinen Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA).

  • Search Engine Marketing (SEM)
    Ziel des Suchmaschinenmarketings ist die Verbesserung der Sichtbarkeit innerhalb der Ergebnislisten der Suchmaschinen. Dazu gehören vor allem diejenigen Optimierungsmassnahmen, die dazu führen, dass eine Webseite auf einem der vordersten Plätze bei den Suchmaschinenergebnissen erscheint. Es gibt aber auch die Möglichkeit des Keyword Advertising, das heisst, für bestimmte Suchbegriffe eine Position auf der ersten Seite der Suchmaschinenergebnisse zu kaufen. Bei den grossen allgemeinen Suchmaschinen Google, Yahoo und MSN Live werden die bezahlten Suchtreffer in einem Werbeblock zusammengefasst und so von den unbezahlten Ergebnissen abgehoben.

    Search Engine Optimization (SEO)
    Search Engine Optimization (SEO) sorgt für die nachhaltige, hohe Präsenz und die enorm breite Abdeckung in allen wichtigen Suchmaschinen auf Premium-Positionen. Die Frage nach den Kosten beantwortet SEO mit pauschalen, klar kalkulierbaren Fixkosten, die sich als günstigste Lösung mit Top-Positionen rechnet. Die hohe Akzeptanz der Suchresultate erklärt sich aus dem Umstand, dass sie nicht als Werbung interpretiert werden.

    Search Engine Advertising (SEA)
    Search Engine Advertising (SEA) ist das Kürzel für die schnelle und flexible Online-Kampagnenschaltung. Ihnen steht eine unlimitierte Auswahl an Suchbegriffen zur Verfügung. Die Kostenstruktur (pay per click) kann schnell und individuell konfiguriert werden – zum Beispiel nach Monats-, Wochen- oder Tagesbudget. Bei SEA bestimmen Sie exakt, auf welche Seite Ihrer Homepage der Besucher gelangt – Sie steuern also Interessenten genau zum Punkt ihres Interesses – und Ihres Interesses.

Folgen Sie GLOBONET: