Kundenlogin

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

GLOBONETTER 2/15

GLOBONETTER 2/15

GLOBONET eTourism-Award 2015: Social Media Reloaded

GLOBONETTER 2/15
  • PERSONALITY: PHILIPP SCHÜTZ, KREATION & NEW MEDIA DESIGN

    Seit fast fünf Jahren ist Philipp Schütz ein fester Bestandteil von GLOBONET.

  • Sein Zuständigkeitsbereich liegt in der Webabteilung: Zu seinen Hauptaufgaben gehören unter anderem Projektmanagement, Kundenberatung und -briefing, Research sowie die Konzipierung und strategische Umsetzung von Webprojekten. Nebenbei gestaltet und führt er grosse Online-Kampagnen durch. «Bei GLOBONET kann ich mich einbringen und Ideen initiieren, ohne dass mir bürokratische Hürden in den Weg gestellt werden.»

    Die grosse Bandbreite seiner Tätigkeit erfordert nicht nur Verantwortungsbewusstsein, Führungsqualitäten und Kommunikationstalent, auch im Multitasking hat er einiges dazugelernt. Er jongliert mit seinen Herausforderungen, ohne seine gute Laune zu verlieren. Philipp bildet sich weiter und arbeitet an sich selbst. «Mein Fachgebiet verändert sich stetig. Um da mitzuhalten, muss man flexibel sein.» Angefangen als Polygraf, hat er 2013 seine Weiterbildung zum Kommunikationsleiter bei GLOBONET abgeschlossen. Dies hilft ihm vor allem beim Umgang mit den Kunden und der Einschätzung von Unternehmenszielen. Wer glaubt, dass Philipp dann faul die Beine hochlegt, hat weit gefehlt: Er hat eine sechs Monate alte Tochter, mit der er viel Zeit verbringt. Ausserdem ist der grosse Roger Federer-Fan selbst aktives Mitglied im Tennisclub.

Folgen Sie GLOBONET: